Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Sirenen

#1 von Andreas , 10.09.2020 09:48

Wer heute Mittag die Sirenen heulen hört - es ist nicht Mittwoch 13 Uhr !
Künftig gibt es diese Probe wieder , sogar mit Entwarnung .
Nicht mehr Mittwochs wöchentlich , sondern Donnerstags jährlich .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.192
Registriert am: 14.10.2018


RE: Sirenen

#2 von Hansrudi , 10.09.2020 13:17

Das war schon eine öffentliche Demontagevorführung ! Einfach nur unfähig !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.881
Registriert am: 04.08.2008


RE: Sirenen

#3 von Andreas , 10.09.2020 20:21

Bei uns auch der Reinfall , alles demontiert .
Im ländlichen Raum ist das alles seit dem Hochwasser in Ordnung mit den Sirenen , aber in der Stadt eben nicht .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.192
Registriert am: 14.10.2018


RE: Sirenen

#4 von Hansrudi , 10.09.2020 21:08

Deutschland schafft sich ab ! Deutlicher konnte es uns nicht aufgezeigt werden ! Keine Reserven , keine Rückfallebenen , wir sind völlig fertig , Schutzlos ! Nur noch die große Fresse und viel heiße Luft !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.881
Registriert am: 04.08.2008


RE: Sirenen

#5 von Andreas , 10.09.2020 21:28

Ich denke , alles ist vorhanden , was wir brauchen , aber die Mobilisierung schleift gewaltig .
Nach den Hochwassern wurde alles für den Hochwasserschutz getan , mittlerweile ist alles wieder zugewachsen .
Eines ist vergessen , sobald etwas Neues auf die Bühne tritt .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.192
Registriert am: 14.10.2018


RE: Sirenen

#6 von Ilrak , 10.09.2020 22:12

Und die vielgepriesenen Apps hatten eine halbe Stunde Verspätung...


Die Meinung ist frei.
Doch zur Sicherheit hab ich 'ne Wumme.

( Freygang, "Der bewaffnete Blues" )

Ilrak  
Ilrak
Beiträge: 2.509
Registriert am: 28.10.2009


RE: Sirenen

#7 von queeny , 11.09.2020 12:04

Duisburg meldet auch einen Witzalarm. Zweimal ganz leises Tönchen nur. Die Katze pennte ruhig weiter.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 3.973
Registriert am: 21.02.2008


RE: Sirenen

#8 von Andreas , 13.09.2020 20:05

Eine App kann vielleicht bei Hochwasser helfen , im Kriegsfall wird kein Handy funktionieren .
Eine Handsirene ist dann das einzig vernünftige .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.192
Registriert am: 14.10.2018


RE: Sirenen

#9 von Hansrudi , 13.09.2020 20:13

Und für die Hosentasche des kleinen Mannes gibt es den Lachsack !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.881
Registriert am: 04.08.2008


RE: Sirenen

#10 von Andreas , 13.09.2020 20:19

Beim Lachsack muß man immer auf die Haltbarkeit der Batterien achten , nicht wegen dem Sack , sondern wegen des Lachens .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.192
Registriert am: 14.10.2018


RE: Sirenen

#11 von Hansrudi , 14.09.2020 14:40

Deswegen sollste ja den Lachsack auch nicht als Brustbeutel tragen ....

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 3.881
Registriert am: 04.08.2008


RE: Sirenen

#12 von Andreas , 14.09.2020 19:27

Stimmt , sonst lacht der Herzschrittmacher !


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.192
Registriert am: 14.10.2018


   

Lokomotiven + Eisenbahn
Truppenabzug


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln