Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Zum Sonntag

#1 von Hansrudi , 26.09.2021 05:45

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.840
Registriert am: 04.08.2008


RE: Zum Sonntag

#2 von Hansrudi , 26.09.2021 05:47

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.840
Registriert am: 04.08.2008


RE: Zum Sonntag

#3 von Hansrudi , 26.09.2021 05:54

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.840
Registriert am: 04.08.2008


RE: Zum Sonntag

#4 von Hansrudi , 26.09.2021 06:03

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.840
Registriert am: 04.08.2008


RE: Zum Sonntag

#5 von Andreas , 26.09.2021 08:11

zu 4 . Einsame Spitze ! Mehr davon !


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.932
Registriert am: 14.10.2018


RE: Zum Sonntag

#6 von Hansrudi , 26.09.2021 10:35

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.840
Registriert am: 04.08.2008


RE: Zum Sonntag

#7 von Hansrudi , 26.09.2021 10:39

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.840
Registriert am: 04.08.2008


RE: Zum Sonntag

#8 von Hansrudi , 26.09.2021 10:41

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.840
Registriert am: 04.08.2008


RE: Zum Sonntag

#9 von Hansrudi , 26.09.2021 18:39

Leute , ich hatte Sonntag getippt , nicht Totensonntag !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.840
Registriert am: 04.08.2008


RE: Zum Sonntag

#10 von joesachse , 26.09.2021 22:00

Was erwartest Du, wenn Du hier zusammenhangslos Links zu Videos postest? Da Du nichts dazu schreibst weiß ich nicht, warum ich diese Videos ansehen sollte. Da haben offensichtlich auch die anderen am Sonntag besseres zu tun....


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 6.098
Registriert am: 16.07.2006


RE: Zum Sonntag

#11 von Hansrudi , 27.09.2021 07:43

Wenn du es mit deinem IQ schon nicht verstehst .... dann war gestern wirklich Totensonntag !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.840
Registriert am: 04.08.2008


RE: Zum Sonntag

#12 von Hansrudi , 27.09.2021 08:51

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 4.840
Registriert am: 04.08.2008


RE: Zum Sonntag

#13 von queeny , 27.09.2021 09:29

Na ja, in Hansrudis Musikstrang mache ich schon mal ein Musikvideo auf, aber in anderen Strängen nicht.

Der letzte Sonntag ist vorbei, die Bundestagwahl auch. Jetzt geht das Gerangel los wer mit wem eine Koalition bildet. Die Gelben regen mich dabei noch mehr auf als die Grünen. Haben denn alle vergessen, dass im Ernstfall kein Verlass auf die FDP ist?

Ich fände es i. O., wenn der jetzige Gesundheitsminister und der Außenminister ihre Posten verlieren würden. Halte von beiden nichts.

Und auch die Verteidigungsministerin könnte prima durch die ewig zeternde Baerbock ersetzt werden. Dann ist die Meckerz.... wenigstens kaum zu sehen.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 4.285
Registriert am: 21.02.2008

zuletzt bearbeitet 27.09.2021 | Top

RE: Zum Sonntag

#14 von Andreas , 27.09.2021 18:25

Wie beurteilt ihr die Wahl ?
In Sachsen und Thüringen hat die AFD klar die Nase vorn und die Grünen sind das Schlußlicht .
Letztere haben mit ihrer Greta - Kundgebung am Freitag das öffentliche Leben in der Chemnitzer Innenstadt lahm gelegt .
Das wird einige Wähler abgeschreckt haben .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 1.932
Registriert am: 14.10.2018


RE: Zum Sonntag

#15 von joesachse , 27.09.2021 20:58

Die Wähler der ehemaligen "Volksparteien" sterben einfach aus, diesen Trend gibt es schon seit einigen Jahren. Unter den jungen Leuten liegen die Grünen mit ihrer Umwelt- und Klimathematik und die Gelben mit dem Schlagwort "Freiheit" ganz vorn.
Die AfD als "Protestpartei" hat im Osten die Linken in dieser Rolle abgelöst. und die Linken locken mit dem Schlagwort "soziale Gerechtigkeit" niemanden mehr hinter dem Ofen vor.
Das war meine Kurzanalyse.


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 6.098
Registriert am: 16.07.2006


   

Hansrudis Hitparade
Wieder der balkan


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln