Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#1 von Hansrudi , 17.02.2022 08:47

https://www.t-online.de/finanzen/beruf-k...utschland-.html

Und nun vergesst mal , was bisher für viel der Normalalltag ist ! Vier Tage arbeiten heißt nicht automatisch , drei Tage am Stück frei ! Noch ist die 60 Stundenwoche zulässig , per Gesetz . Das Wohl der Menschen und der Schutz der Arbeitskräfte , ist den Kapitalismus wesensfremd ! Und frischen Arbeitskräfte gibts bei 8 Milliarden Menschen auf der Knolle , genug !

Ein Kumpel hat jetzt 5 Tage Urlaub , von Montag bis Freitag , er war bis einschließlich Sonntag arbeiten und geht am Samstag wieder in die Nacht . Das ist dann effiziente Urlaubsabwicklung , im Sinne der Brötchengeber !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 5.151
Registriert am: 04.08.2008


RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#2 von Andreas , 17.02.2022 09:00

Klar , ich kann dich verstehen .
Dein Kumpel arbeitet wahrscheinlich in einem festen Schichtplan , während bei euch alles nach dem Fahrplan gehen muß und eine Störung zieht zwei andere nach sich .
Trotzdem hast du den Traumberuf vieler Jungen . Komm gut durch den stürmischen Tag !


Andreas  
Andreas
Beiträge: 2.198
Registriert am: 14.10.2018


RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#3 von Hansrudi , 17.02.2022 09:33

Plan mal außer Acht gelassen , wo ist der Vorteil der Schichtarbeit ? Auch die Pläne sind nicht mehr das , was sie einmal waren ! Früher hatten manchen noch Freizeit für Leben , Nebenjob , Garten , Hobby usw.

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 5.151
Registriert am: 04.08.2008


RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#4 von queeny , 17.02.2022 11:30

KÜNDIGEN, HANSRUDI. Nur eine Kündigung bringt Ruhe. Wärest du Rentner, würdest du auch nur meckern. Gibt Leute denen ist nichts gut genug. Erinnert mich an eine Verwandte, die über alles meckert. Die wäre besser im Osten geblieben. Eine Impfverweigerin mit Sympathien für AfD und rechte Bewegungen.


Die Sehnsucht reist weit durch's Universum bis in die Unendlichkeit.

 
queeny
Beiträge: 4.388
Registriert am: 21.02.2008


RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#5 von Hansrudi , 17.02.2022 12:29

Queeny , das ist doch das unausgesprochene Ziel der Maßnahmen ! Die alten wissen zuviel von Zusammenhängen der alten Welt , sind zu teuer ( Abfindungen usw. ) und zu störrisch . Der jungen BWL -Riege nur ein Kostenfaktor / Klotz am Bein / der Bilanz und den ( Sieg-) Prämien , im sozialistischen Wettbewerb nur im Wege !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 5.151
Registriert am: 04.08.2008


RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#6 von Andreas , 17.02.2022 16:01

Die " Alten " haben mehr Erfahrung , fallen weniger wegen kleiner Kinder aus usw. Mach dich mal nicht so runter .
" Die lange Straße " , ein Arbeiterfilm , da heißt ein Teil : " Ein jeder gibt den Wert sich selbst " .


Andreas  
Andreas
Beiträge: 2.198
Registriert am: 14.10.2018


RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#7 von joesachse , 17.02.2022 17:39

Die im Ausgangsbeitrag beschriebene 4 Tage-Woche hatte ich bereits 1991, als ich im Westen anfing zu arbeiten. Ich habe mit meinem Chef vereinbart Mo-Do die 40 Stunden zu arbeiten und dafür Fr-So frei zu haben und bei der Familie zu sein. Dies war als Pendler durchaus praktisch.
Und jetzt könnte ich die 4 Tage Woche machen, ohne dass mein Chef meckern würde, solange die Zahlen stimmen...
Ist für mich also nichts Neues.

Übrigens: Bei meinem Sohn, der sein Hobby zum Beruf gemacht hat (Programmieren) bekommen alle, die einen großen Anteil Homeoffice machen den ersten Freitag im Monat als zusätzlichen bezahlten Tag frei, wegen des Stress im/mit Homeoffice. Der Arbeitgeber weiss, was seine Arbeitnehmer wert sind und behandelt sie entsprechend. Und ich musste an den Haushaltstag in der DDR denken...


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 6.194
Registriert am: 16.07.2006

zuletzt bearbeitet 17.02.2022 | Top

RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#8 von Andreas , 17.02.2022 17:56

...das war eine feine Sache mit dem Haushaltstag . Wie aber wurde der finanziert ?


Andreas  
Andreas
Beiträge: 2.198
Registriert am: 14.10.2018


RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#9 von joesachse , 17.02.2022 19:01

Aus dem Bruttosozialprodukt!!😛


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 6.194
Registriert am: 16.07.2006


RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#10 von Hansrudi , 18.02.2022 00:58

Joe , du hast in vier Tagen deine 40 Wochenstunden erbracht ! Wie hättest du reagiert wenn deine drei freien Tage aufgrund der Arbeitszeitlage nur von Donnerstag 23.56 Uhr Arbeitsende ( Freitag , Samstag , Sonntag frei ) bis Montagfrüh 00.03 Uhr , Arbeitsbeginn , gegangen wäre ? Da sieht auf dem Papier schön aus , aber pendeln , Langstrecke ? Zumal man ja auch die Wegezeit Firma - Arbeitsortunterkunft / Wohnung ein die Ruhezeit einrechnen muß .

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 5.151
Registriert am: 04.08.2008


RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#11 von Hansrudi , 18.02.2022 09:55

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 5.151
Registriert am: 04.08.2008


RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#12 von joesachse , 18.02.2022 13:20

Bei einem Arbeitsbeginn um 0:00 Uhr hätte ich mir einen anderen Job gesucht. Und alles andere hätte ich mit meinem Chef geklärt. Ich habe ja dann die 4-Tage-Woche auch beendet, als klar war, dass es wegen der Aufgaben nicht mehr ging. Und mein Chef hat mir meine Einsicht vergütet....


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 6.194
Registriert am: 16.07.2006


RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#13 von Hansrudi , 19.02.2022 16:06

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/w...e-17818326.html

Leider haben die Menschen noch gar nicht verstanden , wie das am Ende aussehen wird ! Am fünften Tag können wie dann die Überstunden machen und sind dann immer noch unter der lt. Gesetz zulässigen 60 Wochenarbeitsstunden . ( werktägliche Arbeitszeit 10 Stunden , Werktage sind Montag bis Samstag ) Und 3 freie Tage sind auch nur 72 Stunden !

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 5.151
Registriert am: 04.08.2008


RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#14 von joesachse , 19.02.2022 16:42

In vielen Branchen und Berufen in DE bestimmen die Arbeitnehmer, wo es lang geht. Und im Gegensatz zu Hansrudi gibt es durchaus eine Menge Arbeitnehmer, die sich nicht so ausnehmen lassen wie Hansrudi und die dann nur darüber Jammern. Die meisten ziehen ihre Konsequenzen.


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

 
joesachse
Admin
Beiträge: 6.194
Registriert am: 16.07.2006


RE: Belgien , Modell -Vier Tage Woche

#15 von Hansrudi , 19.02.2022 16:56

Joe , bitte immer daran denken , an die freiwillige Selbstausbeutung des Menschen ! : https://www.youtube.com/shorts/vbMoW-Cy2w8

Hansrudi  
Hansrudi
Beiträge: 5.151
Registriert am: 04.08.2008


   

Was hört ihr für Musik?
Was war für euch die schönste Kindheitserinnerung?


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln