Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#16 von Collin , 09.03.2007 15:38

Hallo Marcus,


ich würd dann auch mal was äußern...

Natürlich ist es so, dass sich hier im Forum so etwas wie ein "Herz" gebildet hat. Das ist doch aber auch normal. Wenn sich Leute täglich im Forum treffen und sich in den verschiedenen Themen austauschen, lernt man sich kennen. Wenn eine Person später dazu kommt, dann ist es natürlich schwerer sich mit einzugliedern, als wenn alle zum ersten Mal auf einander treffen. Ich bin auch nicht sehr häufig in Forum aber ich kann sagen, dass wenn ich was schreibe sich mindestens eine Person auf meine Aussage hin meldet. Ob nun positiv oder auch negativ

Zum Treffen des vergangenen Samstages muss ich sagen, dass es mir nicht so gut gefallen hat wie das Grillfest in Burgstetten. Lag aber auch daran, dass wir relativ spät kamen, alle hatten sich schon an den großen Tischen versammelt und uns blieb nur einer der Kleiden…
War nicht schlimm, denn wir hatten viel Spaß.
Neue Leute haben wir bei diesem Treffen nicht kennen gelernt, da es auch mir so vorkam als hätten sich alle schon gekannt und gar kein Bock auf neue Gesichter. Ich fand wie schon gesagt dat Treffen zum Grillen in Burgstetten, die ja auch nun wieder beginnen, einfach geil. Da kommste hin, is ne geile Stimmung wenn du dein Fleisch aufm Grill knallst kommste immer mit jemanden zum Quatschen . Es ist halt einfacher sich zu unterhalten wenn du dich frei bewegen kannst und dat lustige ist wenn du urinieren gehst läuft dir ein Jogger übern Weg, wo bitte hast du sowas???
Kannste dir ja noch mal überlegen, ob du nen neuen Versuch starten willst ein paar Leute von uns kennen zu lernen. Ich würd mich gern mal mit dir unterhalten (aber nicht falsch verstehen…). Denn Torsten und ich lernen gern neue Leute kennen, vielleicht sieht man sich ja doch noch mal beim Grillen???


Nen lieben Gruss, Nicole

Collin  
Collin
Beiträge: 79
Registriert am: 09.07.2006


RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#17 von Fulc , 09.03.2007 16:26

Ich muß ehrlich sagen, ich hab gar nciht mitbekommen, dass jemand später noch kam, ich bin ne ganze Zeit um die Tische gewandert. Aber beim grillen werd ich auch dabei sein da wird sich ja sicherlich wieder das eine oder andere Gespräch ergeben




--------------------------------------------------

Ich bin dagegen!!! So jetzt können wir anfangen uns darüber zu unterhalten.

Fulc  
Fulc
Beiträge: 1.185
Registriert am: 25.05.2006


RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#18 von joesachse , 09.03.2007 20:51

In Antwort auf:
Dies werde ich auch meinen Freunden empfehlen, da sie mir doch sehr am Herzen liegen, und ich nicht will, dass sie auf die einsame Schiene der falschen Zusammengehörigkeit gelenkt werden.


Hallo Marcus,

das verstehe ich nicht: einsame Schiene der falschen Zusammengehörigkeit
Was meinst Du damit?
Ich war bisher auch erst auf einem Treffen (Bowling in Heilbronn), habe mich dort aber nett unterhalten, obwohl Bowling sicherlich nicht die beste Grundlage für Kommunikation untereinader darstellt.
Aber vielleicht kannst Du mich auch noch retten, indem Du mir erklärst, was Du da meinst.

Gruß
JoeSachse

der jetzt erst mal ein Flächlein Wein öffnen wird, vielleicht verstehe ich Dich dann...

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.573
Registriert am: 16.07.2006


RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#19 von Jörg , 10.03.2007 12:52

An den Beitragsspammer Marcus,

Zitat von Marcus_1978
Leider wird mir hier zuviel herumgeschleimt, was das Treffen zum einjährigen Jubiläum des Forums, angeht. Dort wurden doch wirklich nur "familieninterne" Angelegenheiten abgewickelt, zu welchen kein anderer Mensch irgendwelchen Bezug hat, außer dieser besagten kleinen Gruppe, von "in sich verschlossenen" Menschen, welche wahrscheinlich noch den alten Zeiten hinterhertrauern.


Jetzt mal meine persönliche Empfindung von deinem Tisch zur 1 Jahresfeier. Als ich an eurem tisch vorbeigelaufen bin sah das für mich auch so aus als würdet ihr schon ewig kennen. Es wurde ja wild gequatscht. Beim 2. Anlauf hab ich mich dann kurzerhand zu euch gesetzt (ich war der Typ mit dem Havana Club T-Shirt ). Dann hab ich einfach mal in die Runde gefragt wo ihr herkommt, wo ihr jetzt wohnt, was ihr so macht und wie ihr auf das Forum aufmerksam geworden seit. Dabei hat sich rausgestellt, daß euer Tisch, der von außen wie eine "verschlossene Gemeinschaft" aussah, sich auch erst an diesem Abend gebildet hatte. Komisch, oder? Das heißt aber auch, daß ich dies ohne meine Aktivität nie herausgefunden hätte.

Schade, daß du deinen Beitrag gleich 29 mal in jedes Thema reingedrückt hast. Und dann nach ein paar Stunden mich um Löschung deines Profils bittest. Diese Reaktion zeigt mir, daß du gar kein Interesse dran hast ernsthaft zu diskutieren. Schade eigentlich, weil deine Meinung im Beitrag und das richtige Verstehen der Mission des Forums ja nicht schlecht sind. Wenn aber jemand 29 mal den gleichen Beitrag reinspammt und damit für Arbeit bei den Moderatoren sorgt, ist das grob unsportlich. Du erhälst dafür die rote Karte. Kein gelb, rot. Nein du bekommt sofort die rote Karte = Platzverweis! Ich habe mir deine IP Adresse notiert.

Tschüss Marcus

Jörg  
Jörg
Beiträge: 798
Registriert am: 01.03.2006


RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#20 von Ines 64 , 10.03.2007 13:13

Find ich gut so.

War doch aber auch nee gute Übung fürs neue Moderatorenteam


Ines

 
Ines 64
Beiträge: 671
Registriert am: 11.06.2006


RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#21 von Birgel , 10.03.2007 14:52

Ich würde mal sagen . so ist das mit dem Licht , mal brennt es und mal nicht.
um mal wieder mein unqualifiziertes Gelaber dazu bei zu tragen.
Ich sage es mal so, ob die Sache der Streitigkeiten, welche danach passiert sind. (Hassmails etc.) noch auf dem Privatensektor passiert sind, waage ich noch zu bezweifeln. Das war eindeutig Mobing. Naja ich habe die Probleme nicht. In dem Beitrag wird aber auch mit hochtrabenen Wörtern herum geschmissen. Wau.. ich habe echt zu tun gehabt, um die Bedeutung der Sätze herauszufinden. Naja private Hassmails habe ich nicht bekommen. Mir schreibt keiner . Ich würde mich ja auch mal darüber freuen . Naja Hassmails wären bei mir aber auch vergebens angekommen. Naja, wenn man dieses Treffen "das 1 jährige Jubiläum" nicht zum feiern genutzt hat, sondern um sich zu treffen und kennenzulernen ( beim feiern lernt an sich auch kennen) und man jemanden in eine Schublade steckt, weil er feiern wollte ..damit spreche ich nicht alle auf dem Treffen an z. B. der Moderator ist damit nicht gemeint, denn habe ich wohl vorher eine andere Sichtweise gehabt. Naja jetzt kann der eine oder andere wieder wettern. Ich denke man hat sich ja nun ausgiebig über das Thema hier ausgetauscht mit der ein oder anderen Meinungsverschiedenheit. Die hier im Hintergrund stehen und grinsen, welche sich auch nicht zu dieser Meinungsverschiedenheit geäußert haben, sich aber an den Hassmails beteildigt haben, sage ich eines: "Es ist ne miese Art von euch." Egal.. Es soll jetzt nicht wieder aufgbauscht werden und wieder zu endlosen Diskussionen führen, obwohl dieses ja mit ein Zweck eines Forums ist. Also wenn Ihr mir hierauf antwortet, lese ich dieses max., weil ich gar keine Lust habe einen Abend über mehrere Wochen hinweg zu analysieren und wegen irgendwelchen Pöbeleien mir einen Kopf zu machen, wie schlecht doch einer ist oder nicht. Wir sind alles nur Menschen mit verscheidenene Charakteren und eine Bewertung nehme ich nicht vor....mit dem einen kann man und mit dem anderen nicht. Ich denke es geht besser und vielleicht werde ich ja auf einen anderem Treffen eines Besseren belehrt. Es wird denn sicherlich Voruteile geben aber mit Vorurteilen bin ich groß geworden. Ich bin ein einzigstes Vorurteil. Aber Offenherzigkeit hat mich bis jetz noch immer an den Kern der Sache herangeführt also wer auch offenherzig ist, mit dem kann ich ja evtl. ,wenn ich mal wieder kommen sollte, ins Gespräch kommen und evtl. auch etwas feiern. ( wenn man das kann )So genug geschreiben, zu diesen Thema werde ich mich jetzt dazu niewieder äußern.
Übrigens tolle Bilder.


wer nur übern Tellerand schaut, kann keinen andern in die Suppe spucken

Birgel  
Birgel
Neuling
Beiträge: 8
Registriert am: 20.01.2007


RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#22 von Fulc , 10.03.2007 17:13

ich hatte auch mal ne Phase, in der ich mich über Spam gefreut hab weil spam besser ist als gar keine Post da denken dann irgenwelche Firmen an dich - auch wenn sie nur dein bestes wollen dein geld




--------------------------------------------------

Ich bin dagegen!!! So jetzt können wir anfangen uns darüber zu unterhalten.

Fulc  
Fulc
Beiträge: 1.185
Registriert am: 25.05.2006


RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#23 von Thor-am-Felsen , 10.03.2007 18:06

Einige Dinge finde ich dann doch merkwürdig.

Keine Frage, Marcus Massenpostings waren mehr als fragwürdig und voll daneben.

Zitat von Moderator
Wenn aber jemand 29 mal den gleichen Beitrag reinspammt und damit für Arbeit bei den Moderatoren sorgt, ist das grob unsportlich. Du erhälst dafür die rote Karte. Kein gelb, rot. Nein du bekommt sofort die rote Karte = Platzverweis! Ich habe mir deine IP Adresse notiert.
Tschüss Marcus


1. Steht irgendwo geschrieben, daß man nicht diegleichen Postings in alle Themenbereiche setzen darf, und falls man es tut, daß man mit einem Verweis zu rechnen hat? Ich muß das überlesen haben.

2. Warum taucht der Exmoderator, der sich ja bereits verabschiedet hat, nocheinmal auf und wirft Leute raus, obwohl das Forum bereits ein neues Moderatorenteam hat? An gewisse Absprachen sollte man sich halten können.

Sorry Leute, ich habe da wohl ein anderes Gemeinschaftsdenken.

 
Thor-am-Felsen
Beiträge: 394
Registriert am: 20.10.2006

zuletzt bearbeitet 10.03.2007 | Top

RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#24 von Karli ( Gast ) , 10.03.2007 18:49

Bitte hiermit um Erlaubnis , mich aus
dieser Diskussion raushalten zu dürfen.

Karli

Karli

RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#25 von Angel40 , 10.03.2007 19:32

Thorsten, ich glaube Du verstehst so manches nicht. Aber keine Sorge, wir verstehen Dich auch nicht immer. Also ist alles wieder ausgeglichen.Gell?????????

Angel40  
Angel40
Beiträge: 716
Registriert am: 14.03.2006


RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#26 von jutta , 10.03.2007 19:40

Ohne auf den Inhalt des Beitrages von Marcus einzugehen!
Sicher war es nicht besonders klug, den Beitrag 29(war es so oft?, hab nicht mitgezählt) hier reinzustellen.
Aber gleich Rausschmeissen? Find ich nicht in Ordnung!

jutta  
jutta
Beiträge: 400
Registriert am: 01.06.2006


RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#27 von Buhli , 11.03.2007 19:40

Er hat doch regelrecht um den Rausschmiß gebettelt. Oder hab ich da was falsch verstanden?
Ich hab aus Jörg`s Worten entnommen, daß er uns auch als Moderator erhalten bleibt. Nur eben nicht mehr ganz allein. Find ich Okay.


Buhli

Buhli  
Buhli
Beiträge: 7.558
Registriert am: 09.10.2006


RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#28 von Marcus_1978 , 11.03.2007 19:46

Hallo Jutta,

ich habe den Beitrag in einem Anfall von Mitteilungsbedürfniss, wirklich sehr oft hier hineingestellt, da ich sicher gehen wollte, dass JEDER liest, was ich zu sagen hatte! Dies war sicherlich stark übertrieben, jedoch haben die häufigen Reaktionen, welche ich damit provozieren wollte, mir gezeigt, dass ich mein Ziel erreicht habe.

Zu dem Thema Rausschmeißen: Du hast den Beitrag von Jörg falsch verstanden. Ich habe mich rausschmeißen lassen, bzw. gekündigt!

Ich würde mich sehr gerne noch auf einige konstruktive Beiträge hier rechtfertigen, jedoch sehe ich mich nicht mehr lange dazu in der Lage, da mein Profil wahrscheinlich demnächst gelöscht wird.

LG Marcus

 
Marcus_1978
Beiträge: 42
Registriert am: 14.11.2006

zuletzt bearbeitet 11.03.2007 | Top

RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#29 von joesachse , 11.03.2007 23:03

Ich denke, etwas mehr Gelassenheit würde uns hier allen gut tun. Warum soll sich Markus hier nicht mehr äußern dürfen? Sicherlich hat er verstanden, das das mit dem 29fachem Posten etwas unsinnig war (auch ein Zeichen magelnder Gelassenheit...). Und sicherlich ist es unsinnig, jetzt eine Regel aufzustellen, wie oft jemand das Gleiche posten darf bzw. das gleiche Thema eröffnen darf: Mehr als einmal halte ich wie wahrscheinlich die meisten hier nicht für sinnvoll, jeder, der das Forum intensiv nutzt, schaut sowieso nach den neuen Artikeln. Also bitte, lasst wieder den gesunden Menschenverstand hier einziehen...
Und lasst uns endlich ohne Empfindlichkeiten sachlich über die Themen streiten.

JoeSachse

 
joesachse
Admin
Beiträge: 5.573
Registriert am: 16.07.2006


RE: Es muss ja mal gesagt werden!

#30 von Schmusekatze , 12.03.2007 09:18

Eigentlich wollte ich mich zu diesem Thema nicht äußern, aber irgendwie kribbelt es mich in den Fingern.
Wer mich kennt, weis, daß ich mich auch langsam nach und nach aus dem Forum zurückgezogen habe, und das hat auch so seine Ursachen.
Ich bin viel lieber in einem anderem Forum, wo ich gemeinsam mit meinem Mann viel offener empfangen und ernst genommen werde. Dort hat der Moderator das Forum im Griff und die Mitgliederzahl ist übersichtlich, man kennt sich und hat viel Spaß miteinander. Mein Mann wird nicht ausgegrenzt, nur weil er andere Meinungen hat, als die Mehrheit, man respektiert dort auch andere Meinungen, was hier nicht der Fall ist. Jeder wird irgendwie runtergemacht, wenn man nicht mit dem Strom schwimmt.
Ich kann nichts dafür, daß ihr meinen Mann nicht leiden könnt, aber das ich nun auch darunter leiden muß, hätte ich nicht gedacht. Meine Beiträge werden teilweise einfach ignoriert und man geht zur Tagesordnung über.
Ich habe hier einfach auch die Übersicht verlohren, denn ich weis nicht mehr, wer ist wer und das ist irgendwie komisch. Kein Wunder, wenn sich kleine Grüppchen bilden, denn alle Namen kann man ja wohl wirklich nicht behalten und so merkt man sich eben nur einige einzelne.
Auch mit dem anderen Forum werden Treffen veranstaltet, aber nur 1-2x im Jahr, so daß man nicht immer irgendwie unter Druck steht, wenn man soviel wie hier angeboten bekommt. Das Ossiforum ist irgendwie organisiert wie früher. Wenn Du nicht kommst, wenn etwas los ist, dann gehörst du nicht dazu, dann bis du anders und das war ich früher eben auch schon. Ich tanze nicht, wenn man pfeift und darum werde ich nicht ernst genommen.
Das mein Mann sich unter so viel Ignoranten nicht wohlfühlt, kann ich manchmal nachvollziehen, auch wenn ich da etwas anders drüber denke, darum komme ich auch immer nur noch allein, wenn ich mal komme. Aber manchmal denke ich dabei auch, daß ich nicht mehr willkommen bin, weil ich anders bin. Es gibt nur eine kleine Gruppe, die mich versteht, und upps schon ist es wieder Grüppchenbildung. Wie schnell das doch geht.
Ich werde jedenfals nur noch sporadisch hier im Forum vorbeischauen, denn die einstige Begeisterung ist leider weg, denn es ist nicht mehr so wie am Anfang. Das Forum ist zu voll und die Menschen sind zu unterschiedlich, egal ob Ost oder West. Die Menschen sind hier zu verbissen und immer nur auf Spaß ausgelegt. Bei wirklich ernsten Themen wird gleich abgeblockt, oder unbewußt das Thema gewechselt. Das gefällt mir nicht, denn das ist Betrug.

So, jetzt könnt ihr über mich denken, wie ihr wollt. Ich kann Marcus jedenfals verstehen, aber löschen will ich mich deswegen doch nicht gleich lassen, denn manchmal ist es auch lustig, andere Konversationen zu verfolgen.

Liebe Grüße an alle von
Schmusekatze

 
Schmusekatze
Beiträge: 287
Registriert am: 04.03.2006


   

Prüfungen


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln