Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


Biete: MZ ETZ 150 in Stuttgart zu verkaufen

#1 von Jörg , 16.04.2007 10:43

Ich verkaufe derzeit bei ebay mein kleines Motorrad. Da es ein Ostfabrikat ist und sie in Stuttgart steht, möcht ich euch mal darauf aufmerksam machen. Sie wurde von meinem Vorbesitzer mit viel Chrom veredelt, aber am besten ihr schaut sie euch selbst mal an ...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...em=300102070106

Würde mich freuen, sie in liebevolle Hände abzugeben.


Jörg

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 front.JPG   verchromt.jpg   verchromt2.JPG 
Jörg  
Jörg
Beiträge: 798
Registriert am: 01.03.2006

zuletzt bearbeitet 16.04.2007 | Top

RE: Biete: MZ ETZ 150 in Stuttgart zu verkaufen

#2 von Jörg , 20.04.2007 19:33

Es gibt ne Neuigkeit zum Motorrad.

Ich hab heute ne neue Batterie eingebaut und sie ist danach sofort angesprungen .

Wer von euch mitbieten möchte, sollte diesen erfreulichen Nachtrag mit einbeziehen.


Jörg

Jörg  
Jörg
Beiträge: 798
Registriert am: 01.03.2006

zuletzt bearbeitet 20.04.2007 | Top

RE: Biete: MZ ETZ 150 in Stuttgart zu verkaufen

#3 von Casimodo , 02.06.2007 07:43

Hi,

gleich mal vorneweg, das Motorrad kaufen möchte ich nicht. Ich hab ein paar Fragen. Ich überlege ob ich meine MZ auch nach Stuttgart holen soll. Wie hast du es denn hier gehandhabt mit tanken, Ersatzteilen etc.?

Danke schon mal
Gruß, Carsten

Casimodo  
Casimodo
Neuling
Beiträge: 4
Registriert am: 02.06.2007


RE: Biete: MZ ETZ 150 in Stuttgart zu verkaufen

#4 von Jörg , 03.06.2007 18:42

Hallo Carsten,

ich hab selbst gemischt mit Zweitaktöl. Ersatzteile brauchte ich keine und den Rest macht jede Werkstatt an der Ecke.

In deinem Profil hab ich gesehen, daß du nicht weit von mir wohnst. Vielleicht treff mer uns einfach mal.


Jörg

Jörg  
Jörg
Beiträge: 798
Registriert am: 01.03.2006

zuletzt bearbeitet 03.06.2007 | Top

   

Suche Foto von brauner DDR-Bestecktasche
Nutellarezept..


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln