Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#16 von Burgstädter , 02.03.2008 11:55

Donaueschingen liegt an der A81 Stuttgart Singen ca 130 km nach Stuttgart direck neben dem Schwarzwald
Tschao Ronny

 
Burgstädter
Beiträge: 79
Registriert am: 12.12.2006


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#17 von gerdl , 04.03.2008 19:43

Zitat von gerdl
Hallo hier ist noch einer der Motorrad fährt. Gerd 46 Jahre in Oberbayern.
Zur Zeit fahre ich eine Suzuki GSX 750,mit SB Lenker und Egel Mach 7 Flöte (ganz schön laut das Ding) wenn es das Wetter erlaubt drehe ich manchmal meine Runden ins bayrische Land oder nach Tirol.
Grössere Touren habe ich schon länger nicht mehr gemacht,es fehlt an gleichgesinnten.
Die einen haben das Bike verkauft und machen auf Familie,oder sind ängstlich geworden hoh da kann ja was passieren.
Also vielleicht rollt ja hier mal jemand vorbei da könnte mann mal ein paar Runden zusammen drehen oder einfach nur rum quatschen.

Noch ein Wort zu Banaus.Hier wurde eigentlich gefragt wer Motorrad fährt (wer Biker ist) und nicht ob es jemand für möglich hält das man mit einen Schnapsglas Zylinderinhalt glücklich werden kann.


Hallo wir Elke und Gerd 47 und 46 wohnen seit 1989 in Murnau in Oberbayern.

gerdl  
gerdl
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 28.01.2008


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#18 von Karuscha , 04.03.2008 19:52

Hallo ihr Motorrad-Kenner

Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen - meine zweite Hälfte möchte sich gern ein Quad kaufen - nur leider haben wir keinerlei Ahnung von sowas (also auf was man achten muss und so) und haben bisher auch noch nicht so richtig ´nen Händler gefunden - hat da vielleicht jemand ´n Tip?

LG Katrin


---------------------------------
NICHTS ist schwerer und
NICHTS erfordert mehr Charakter
als sich im offenen Gegensatz zu
seiner Zeit zu befinden und
laut zu sagen NEIN !

Karuscha  
Karuscha
Beiträge: 1.272
Registriert am: 26.04.2006


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#19 von gerdl , 04.03.2008 20:39

Hallo Karuscha
Ein Arbeitskollege von mir fährt ein Suzuki Quad mit 600ccm und Allradantrieb,daß ist natürlich ein großes schweres Teil,eher für ambitionierte
Fahrer die auch mal ins Gelände gehen.Für kleine Hobbyfahrten ist bestimmt ein Quad ohne Allrad und ein Motor mit 200-350 ccm ausreichend,die haben
etwa 15-35 PS und fahren zwischen 60-85 kmh. Bloss kein Chinesen Quad kaufen die sind immer noch von teilweise schlechter Qualität, auch wenn sie schon Lizensmotoren verbauen.Ich würde auf die gängigen Marken zurückgreifen Suzuki,Yamaha,Kawa,Honda,und Viertaktmotor.Es gibt natürlich auch etablierte Motorrollerhersteller die Quads herstellen,die Palette ist groß. Vielleicht konnte ich ein bisschen weiterhelfen.


Hallo wir Elke und Gerd 47 und 46 wohnen seit 1989 in Murnau in Oberbayern.

gerdl  
gerdl
Neuling
Beiträge: 5
Registriert am: 28.01.2008


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#20 von Karuscha , 04.03.2008 20:45

Hallo gerdl,

vielen Dank für die erste Info - hat uns scho bissl geholfen :-)

LG Katrin


---------------------------------
NICHTS ist schwerer und
NICHTS erfordert mehr Charakter
als sich im offenen Gegensatz zu
seiner Zeit zu befinden und
laut zu sagen NEIN !

Karuscha  
Karuscha
Beiträge: 1.272
Registriert am: 26.04.2006


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#21 von sandmänchen , 17.06.2008 23:13

hallo ich bin auch gerne mal auf achse. komme aus magstadt bei böblingen. fahre eine suzuki xf 650 freewind.
macht gut spaß in bissel die seele freizufahren. fahre wenn es die zeit zuläßt oft ans glemseck bei leonberg. oder richtung schwarzwaldhochstraße

sandmänchen  
sandmänchen
Beiträge: 27
Registriert am: 07.06.2008


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#22 von Burgstädter , 19.06.2008 17:10

Zitat von sandmänchen
hallo ich bin auch gerne mal auf achse. komme aus magstadt bei böblingen. fahre eine suzuki xf 650 freewind.
macht gut spaß in bissel die seele freizufahren. fahre wenn es die zeit zuläßt oft ans glemseck bei leonberg. oder richtung schwarzwaldhochstraße



hey des ist meine richtung bin schwarzwald rand bezirk gg

wie wäre es mal mit nem bikerossiforum treffen mit Ausfahrt???

 
Burgstädter
Beiträge: 79
Registriert am: 12.12.2006


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#23 von sandmänchen , 20.06.2008 22:29

hallo interessant wäre ich schon mal mit in paar bikern wieder los zuziehen. fahre ende Juli entweder richtung schwarzwald/Bodensee/schweiz ode in die heimat mitm "mopped" mal schauen. melde mich deswegen nochmal. wollte wenn dann freitag nachmittag los ne unterkunft suchen. und von da aus dann weiter zur nächsten unterkunft und sonntag wieder zurück.

sandmänchen  
sandmänchen
Beiträge: 27
Registriert am: 07.06.2008


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#24 von Chefsalat , 23.06.2008 18:00

Zitat von sandmänchen
hallo interessant wäre ich schon mal mit in paar bikern wieder los zuziehen. fahre ende Juli entweder richtung schwarzwald/Bodensee/schweiz ode in die heimat mitm "mopped" mal schauen. melde mich deswegen nochmal. wollte wenn dann freitag nachmittag los ne unterkunft suchen. und von da aus dann weiter zur nächsten unterkunft und sonntag wieder zurück.



Hallo zusammen,

also mit nem Bikertreffen/Ausfahrt über das Ossiforum - da schreiben ja einige schon davon! Gerne!

Ende Juli - da gehts über biker.de nach Tschappina bei Thusis / Schweiz, hinzu Anreise über Schwarzwald oder Allgäu. Details siehe biker.de und im Kalender nach 4D suchen.

Wer hat Lust mitzufahren?

Ist ne dufte Truppe, gibt auch den Sachsenexpress und es sind mindestens 50 % mir befreundete/bekannte Ossis (nich von diesem Forum bekannt) dabei.

Grüße

Micha


Wohnort: http://www.multimap.com/map/home.cgi?cli...&pc=88471&db=DE

Chefsalat  
Chefsalat
Beiträge: 79
Registriert am: 07.01.2007


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#25 von Burgstädter , 23.06.2008 19:52

Schad ende Juli ist Schlecht beim mir da bin i ausgebucht und die erste September Woche auch da bin i mit meine Kollege auf dem Harley treffe in Östereich Facker See
Gruß Ronny

 
Burgstädter
Beiträge: 79
Registriert am: 12.12.2006


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#26 von sandmänchen , 24.06.2008 07:42

bei mir klappt es an dem wochenende nicht ne woche vorher passt es eher also am 26.07.
klingt aber trotzdem gut hab mir mal den artikel durchgelesen.

sandmänchen  
sandmänchen
Beiträge: 27
Registriert am: 07.06.2008


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#27 von Burgstädter , 27.06.2008 06:34

 
Burgstädter
Beiträge: 79
Registriert am: 12.12.2006


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#28 von Burgstädter , 05.08.2008 21:32

SUZUKI Bandit Bj 2002 Blau Sebring Auspuff ( mit Dezibel Killer)-Eigetragen... Heckhöherlegung Geänderte Fond und diverse kleinigkeiten in Richtung Streetfigter geändert 27000 km für VB 2700€ Bilder und anschauen möglich.
Ich habe sie geliebt aber nun kommt der Harley Wahn...!!!
Gruß Ronny
Tüv/ AU bis 2010 alles eigetragen!!!! war Schwerer Kampf

 
Burgstädter
Beiträge: 79
Registriert am: 12.12.2006

zuletzt bearbeitet 05.08.2008 | Top

RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#29 von Burgstädter , 05.08.2008 21:37

Zitat von Burgstädter
SUZUKI Bandit Bj 2002 Blau Sebring Auspuff ( mit Dezibel Killer)-Eigetragen... Heckhöherlegung Geänderte Fond und diverse kleinigkeiten in Richtung Streetfigter geändert 27000 km für VB 2700€ Bilder und anschauen möglich.
Ich habe sie geliebt aber nun kommt der Harley Wahn...!!!
Gruß Ronny
Tüv/ AU bis 2010 alles eigetragen!!!! war Schwerer Kampf

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 f38t1340p9777902n2-thumb.jpg 
 
Burgstädter
Beiträge: 79
Registriert am: 12.12.2006


RE: Motorradfahrer/innen hier anwesend?

#30 von Galenicus , 25.02.2009 20:02

Hallöle,

weiß nicht, ob ich so ganz richtig bin. Fahre eine Vespa ET4, so einen 125ccm Roller. Für was größeres fehlt mir noch der Lappen. Ist aber praktisch für die Stadt, meine Kleine.

Ansonsten bin ich Chopper Fan.

MfG

Galenicus


Frauen sind die Juwelen der Schöpfung. Man muss sie mit Fassung tragen.(Heinz Erhard)

 
Galenicus
Beiträge: 49
Registriert am: 25.01.2009


   

Mountainbiking
Ostrock Klassik


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln