Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Themen in den Medien

RE: Poltik-Gesellschafts-Satire-Tread

 von mathias , 02.04.2008 00:48

Von Sachsen zu Bayern

Irgendwie ging ja die Woche schon gut los, vorallem für einen ehemaligen Finanzminister und jetzigen Ministerpräsidenten in sachsen. Untersuchungsausschuß zur Landesbankkrise.
Erst lächelend betritt er den Raum, dann redet er 2 1/2 Std, und stellt sich dann den Fragern.
Auch eine Interessante möglichkeit..
Erst zwei std die leute müde quatschen bis sie fast einschlafen, und damit ihre Biss schwächen, um sich dann der ermüdeten Truppe zu stellen.
Übrigens es hat auch funktioniert die taktik, und so konnte er am ersten Tag punkten, aber leider dumm, dass sowas nur einmal klappt, und er am zweiten tag, dass nicht wiederholen konnte.
Dennoch gibt es da ja noch die kohlsche Taktik: "ich kann mich nicht erinnern!", oder in seinem Fall "Ich weiß doch nicht, was mein ehemaliger Finanzminister weiß, da ich ja nur der Ministerpräsident des Freistaates bin!"

Interessant..aber sollte man einen MP nicht über solche kleinigkeiten informieren, wie, wenn eine Landesbank, wo vertretter der Regierung im Aufsichtsrat sitzen, sich mit Millarden ala Monopoli verzocken?

Aber anderseits, in Bayern läuft es ja andersherum, denn da sagt der Ministerpresident, dass es möglich sein könnte, dass die verluste höher ausfallen, während sein Finanzminister, und Chef seiner Partei
a) im Urlaub ist
B) davon garnichts weiß
Also bayerische verhältnisse, und eine kleine unstimmigkeit im Führungstandem!
Aber unsere CSU hat es ja auch ziemlich schwer, wenn man bedenkt, dass sie derzeit garnicht wissen, wohin sie wollen.
Transrapid futsch, rauchverbot ja, aber erst nach dem oktoberfest, und damit die pendler auch zum Oktoberfest kommen können, muss man ja wieder die pendlerpauschale einführen.
Mal davon ab, dass wir zwar in der Regierung sind, aber nicht für die gesetze zuständig, und daher ist ja auch der Gesundheitsfonds, den wir mit beschlossen haben ... mist, und wollen den garnicht!
Fehlt eigentlich nur noch, dass sie nichts mehr davon wissen wollen, dass auch sie eine Mehrwertsteuererhöhung um 3%, zustimmten!

Nur sehn wir es gelassen, es ist ja eine Partei, die 50% + X anstrebt, und da muss man regierung und opposition zugleich sein, nich?


Spürst du es in dir? Wie uns das Leben erfüllt mit Glück? Wir alle sind hier zu leben unser Geschick. Sing ein Lied! Vergiss die Sorgen, wenn ein Tag zu Ende ist! Komm vertrau auf morgen, weil das Leben es uns verspricht!

Es war einmal..das Leben

mathias
Beiträge: 366
Registriert am: 12.03.2007

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Poltik-Gesellschafts-Satire-Tread mathias 26.03.2008
RE: Poltik-Gesellschafts-Satire-Tread mathias 28.03.2008
RE: Poltik-Gesellschafts-Satire-Tread mathias 02.04.2008
 


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln