Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Themen in den Medien

Poltik-Gesellschafts-Satire-Tread

 von mathias , 26.03.2008 22:17

Da man aus allem auch was lustiges, und verrücktes machen kann, hab ich mir gedacht, dass man vieleicht auch hier einen Poltik-Satire Tread gebrauchen könnte, wie ich es schon in einem anderen Forum mache

Und daher fang ich dann auch mal an

Also derweil passieren schon sonderbare dinge..
Erst schaffen es sich Landesbanken zu verspekulieren, und müssen dann mit Ländermitteln (unseren Steuergeldern) aufgefangen werden, und dann fange unsere Oberkapitalisten an, nach dem Staat zu rufen, da man vorher im Land of Free sich mit Schrottimmoblien verspekuliert hat!
Ironischweise muss ich dabei immer an Brecht denken:
Bankraub: eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.

Und wenn das alles nicht verrückt genug wäre, wird man gleich zum nächsten katapultiert, nämlich, dass in Hessen eine Landtagswahl stattfindet, und es keine regierung gibt. Das dabei manche schon nach Neuwahlen riefen, weil sich die Politiker nicht einnig wurde, und man stellenweise wieder Bertoldt Brecht

Die Lösung

Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung
Löste das Volk auf und
Wählte ein anderes?


denken muss, ist wiederum nur ein randnotiz wert..

Und sei dies alles nicht genug, verbietet man den Kinder auch noch Cowboy und Indianer, da man ja für solche Spiele, natürlich auch Waffenimitate brauch! Aber unsere Kinder könnten ja versehntlich für Bankräuber gehalten werden, und daher scheint das auch nur konsequent. Also kinder, nicht mehr Cowboy und Indianer, spielt Bänker/Monopoli, denn das ist ein Spiel mit Zukunft. Gewinne werden Privatisiert, und Verluste Sozialisiert...

Als Schluß:
Wieso hat man eigentlich das Gefühl, dass die Realität doch den besten humor hervor bringt, ohne das man sich das was ausdenken muss?
Und vorallem wohl Brecht in seiner Kritik, selten ein auslaufmoedel sein wird...


Spürst du es in dir? Wie uns das Leben erfüllt mit Glück? Wir alle sind hier zu leben unser Geschick. Sing ein Lied! Vergiss die Sorgen, wenn ein Tag zu Ende ist! Komm vertrau auf morgen, weil das Leben es uns verspricht!

Es war einmal..das Leben

mathias
Beiträge: 366
Registriert am: 12.03.2007

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Poltik-Gesellschafts-Satire-Tread mathias 26.03.2008
RE: Poltik-Gesellschafts-Satire-Tread mathias 28.03.2008
RE: Poltik-Gesellschafts-Satire-Tread mathias 02.04.2008
 


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln