Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Themen in den Medien

gefühlte Inflation

 von Jörg , 10.06.2008 21:27

Hallo Leute,

in den letzten Jahren (eigentlich schon seit der Euro-Einführung) wird mir der Wertverlust des Geldes immer bewusster. Da kost die Currywurst und der Kaffee mittlerweile doppelt so viel wie vorher. Krausig wirds, wenn man mal aus Spaß in DM umrechnet. Also ums mal aufn Punkt zu bringen, die Geldentwertung und damit der Schluss - alles wird immer schneller immer noch teurer - erreicht so langsam eine ernsthafte Schmerzgrenze.

Wie geht Ihr damit um?
Welche Gegenmaßnahmen kann man ergreifen?
Was passiert im Ernstfall mit Ersparten, Immobilien und Aktien?

Bin gespannt

Jörg

Jörg
Jörg
Beiträge: 798
Registriert am: 01.03.2006

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
gefühlte Inflation Jörg 10.06.2008
RE: gefühlte Inflation blafaselblub 10.06.2008
RE: gefühlte Inflation kirschli 10.06.2008
RE: gefühlte Inflation queeny 10.06.2008
RE: gefühlte Inflation mutterheimat 10.06.2008
RE: gefühlte Inflation Baumbluete 10.06.2008
RE: gefühlte Inflation kirschli 11.06.2008
RE: gefühlte Inflation ossipower 11.06.2008
RE: gefühlte Inflation kirschli 11.06.2008
RE: gefühlte Inflation Buhli 11.06.2008
RE: gefühlte Inflation Rieser 11.06.2008
RE: gefühlte Inflation Baumbluete 11.06.2008
RE: gefühlte Inflation mathias 12.06.2008
RE: gefühlte Inflation Bernie1078 13.06.2008
 


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln