Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Themen in den Medien

Auto Teile Unger entlässt Mitarbeiter

 von Weilheimer , 16.07.2008 21:47

Momentan überschlagen sich die Pressemeldungen, dass die Firma Auto-Teile-Unger sich von mindestens 620 Mitarbeitern trennen wird. Schuld ist das Wetter, die geizigen Kunden und wer weiß was noch. Kein Rede vom unfähigen Managament. Die Stundenverrechnungssätze wurden in den letzten Jahren so angehoben wurden, das es günstiger ist zum Vertragshänder zu fahren. In Ostdeutschland sind die sogar teurer als ein Vertragshändler. Die Foren im Net sind voll von negativen Kundenmeinungen über diese Firma. Die Kunden beanstanden die Qualität der Ersatzteile, die Wartezeiten, das Verhalten bei Reklamationen und vieles andere mehr.
Ich hatte mit der ATU noch keine Probleme, na gut der Duftbaum, den ich da für 1,30 Euro gekauft habe, hätte etwas länger riechen können.


Weilheimer
Mod
Beiträge: 3.583
Registriert am: 23.03.2008

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Auto Teile Unger entlässt Mitarbeiter Weilheimer 16.07.2008
RE: Auto Teile Unger entlässt Mitarbeiter Buhli 16.07.2008
RE: Auto Teile Unger Björn 16.07.2008
RE: Auto Teile Unger sandmänchen 16.07.2008
RE: Auto Teile Unger mutterheimat 17.07.2008
RE: Auto Teile Unger Fulc 17.07.2008
RE: Auto Teile Unger Buhli 17.07.2008
RE: Auto Teile Unger Hansrudi 11.08.2008
RE: Auto-Teile-Unger entlässt wieder Mitarbeiter Weilheimer 11.02.2009
RE: Auto-Teile-Unger entlässt wieder Mitarbeiter Ossilinchen 11.02.2009
 


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln