Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

kleiner Plausch, Small Talk und einfach so

Persönlicher Jahresrückblick

 von joesachse , 21.12.2015 23:34

Auch wenn hier relativ wenig los ist will ich trotzdem mal ein neues Thema erstellen.
Wie war für Euch das Jahr 2015? War es ein gutes, schlechtes oder eher durchwachsenes Jahr?

Für alle, die sich gerne mit anderen freuen, aber auch für die ewigen Neider will ich kurz meinen persönlichen Jahresrückblick hier festhalten:

Persönlich waren die wichtigsten Ereignisse, dass mich meine beiden ältesten Kinder in diesem Jahr zweimal zum Opa gemacht haben und mein Jüngster seinen Masterabschluss gemacht hat.
Glückliche Kinder und glückliche Eltern und auch der kommenden Generation geht es gut.

Beruflich war das Jahr sehr anstrengend, aber auch sehr erfolgreich. Mit ein wenig Unterstützung habe ich bei einem Kunden die komplette IT-Infrastruktur erneuert, vom Konzept über die Planung, Installation bis zur Übergabe an die internen IT-Mitarbeiter. Das Ergebnis dieses Projektes waren zufriedene Anwender, deshalb auch zufriedene Chefs bei dem Kunden. Auch meine anderen Kunden wussten meine Fähigkeiten zu schätzen, für das kommende Jahr bin ich schon gut mit Aufträgen und Aufgaben eingedeckt. Wahrscheinlich wird das Jahr 2015 dann auch das finanziell beste Jahr meiner Berufstätigkeit, allerdings kann ich das erst sagen, wenn ich meinen Beitrag für die Allgemeinheit ans Finanzamt abgeführt habe.

Außerdem hatte ich ein paar wunderschöne Urlaubsreisen, das Jahr begann mit ein paar erholsamen Tagen in Oberammergau, über Ostern hatten wir eine schöne Woche auf Ischia (unweit von Frau Merkel), im Frühsommer die Expedition in den Norden Europas nach Island, Norwegen und Spitzbergen bis in das Packeis hinein und dann im Herbst noch ein paar Tage in Dresden und im Erzgebirge. Diese Erholungsphasen waren bei dem Stress im Job notwendig, aber auch sehr wirksam.

Jetzt wird noch bis zum 30.12. von zu Hause aus gearbeitet, dann geht es an den Achensee zur Silvesterfete und zum Langlauf.

Dazu kommt, dass ich in diesem Jahr neue Freunde und Bekannte gefunden habe, mit denen wir das eine oder andere tolle gemeinsame Erlebnis hatten.
Für das Ossiforum blieb deshalb nur begrenzt Zeit.

Soweit mein persönliches Fazit, vielleicht äußert sich ja der eine oder andere auch.


Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.
(Samuel Butler)

joesachse
Admin
Beiträge: 6.085
Registriert am: 16.07.2006

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Persönlicher Jahresrückblick joesachse 21.12.2015
RE: Persönlicher Jahresrückblick Smithie23 22.12.2015
RE: Persönlicher Jahresrückblick Hansrudi 22.12.2015
RE: Persönlicher Jahresrückblick Ilrak 22.12.2015
RE: Persönlicher Jahresrückblick Hansrudi 22.12.2015
RE: Persönlicher Jahresrückblick Smithie23 22.12.2015
RE: Persönlicher Jahresrückblick michaka13 23.12.2015
RE: Persönlicher Jahresrückblick Hansrudi 24.12.2015
 


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln