Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

Außenpolitik und Welt

RE: Die Ukraine im Fokus der NATO

 von igorsubotnik , 10.09.2014 13:31

Die investigative Seite bellingcat, mit Google Chrome Browser und rechtem Mouseclick auch in deutsch, kam jetzt nach dem Vergleich von Fotos zu dem Schluss, dass die in der Ukraine gesichteten Buk-Raketen aus Russland gekommen sind. Eine Buk-Rakete explodiert kurz vor dem Ziel in der Luft, so dass dieses von zahlreichen Splittern getroffen wird. Das deckt sich offenbar mit dem nun von den MH-17 Ermittlern beschriebenen Muster.

Hier ein Teil des dortigen Textes im Computer-Deutsch:

Zitat
Neuen Beweise gefunden, dass die Raketensystem Buk, der verwendet wurde, um am 17. abzuschießen MH17 Juli kamen aus Russland zeigt, und wurde wahrscheinlich von russischen Soldaten betrieben. Mit Videos von den Einheimischen in der russischen Region Belgorod im Juni veröffentlicht wurde es möglich, die Buk Raketenwerfer in der Ukraine am 17. Juli gesehen als Teil eines Konvois von Buk Raketenwerfer zu identifizieren. Es war auch möglich, die russische Brigade der Buk wird wahrscheinlich zu angehört haben, zu identifizieren und die die Buk Raketenwerfer betrieben werden kann, wenn es in der Ukraine war zu haben.

Die Buk Werfer können aufgrund einer Reihe von Features, einschließlich weißen Markierungen auf der linken Seite Seite seines Chassis identifiziert werden kann, und was sieht aus wie die Spuren einer Zahl, die übermalt hat. Hier ist ein Vergleich der Buk in bisher nicht publik Video am 23. Juni mit einem bekannten Bild von Paris Match, das eine Buk in Donezk auf Juli um 9 Uhr 17. zeigt in Russland getroffen gesehen.



Zitat
Doch kurz vor dem Abschuss von MH17 veröffentlichten sie (die russsichen Separatisten) ein Bild, auf dem sie die mobilen radargestützten Buk-Systeme zeigten. In den Tagen vor und nach dem 17. Juli schossen Separatisten in der Ostukraine mehrere ukrainische Militärmaschinen ab. Am Tag des Absturzes selbst sahen Journalisten unweit der Absturzstelle in der Ostukraine ein Militärfahrzeug mit Buk-Raketen. Die ukrainische Regierung veröffentlichte ein abgehörtes Telefonat vom 17. Juli, in dem der Separatistenführer Igor Besler einem Offizier des russischen Militärgeheimdienstes berichtet, dass man ein Flugzeug abgeschossen habe. Besler sagte später, dabei sei es um den Abschuss einer Militärmaschine gegangen – und bestätigte damit die Echtheit des Gesprächs. Andere Separatisten brüsteten sich am 17. Juli im Internet mit dem Abschuss einer ukrainischen Militärmaschine. Doch an dem Tag wurde kein anderes Flugzeug in der Ostukraine abgeschossen.



was-sagt-der-neue-bericht-ueber-den-absturz-von-mh17


igorsubotnik
Beiträge: 191
Registriert am: 11.08.2014

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 30.07.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 30.07.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 30.07.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 30.07.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 31.07.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO mutterheimat 31.07.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 11.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 11.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 11.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 11.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 12.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 12.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 12.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 12.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Hansrudi 13.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 13.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 13.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO mutterheimat 13.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 13.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO altberlin 13.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO outdoor 16.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 16.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Gogelmosch 17.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Weinböhlaer 17.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO mutterheimat 17.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 17.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Paule 17.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 17.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 17.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Paule 18.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 18.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Paule 18.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 18.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 25.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Paule 25.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Schlawine 25.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 25.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO altberlin 25.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Paule 25.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 25.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO mutterheimat 25.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 25.08.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Moppi 06.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 06.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 06.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Weinböhlaer 07.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 07.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Unikum 07.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 07.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Moppi 07.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 07.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 09.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 09.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 09.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 09.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 09.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO altberlin 09.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 09.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO neokonservativer 09.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 09.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 09.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO ORWO 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Hansrudi 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO altberlin 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO ORWO 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO altberlin 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Unikum 07.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 07.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 08.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Gogelmosch 09.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 09.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Moppi 07.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO lanawexler 14.08.2019
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO joesachse 14.08.2019
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO neokonservativer 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO ORWO 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO ORWO 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO neokonservativer 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO neokonservativer 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO ORWO 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO neokonservativer 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO igorsubotnik 10.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO taeschner 12.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 13.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO ossi1 13.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Unikum 13.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO ossi1 13.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Unikum 13.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Unikum 13.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO ossi1 13.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO ossi1 13.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Unikum 13.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO michaka13 13.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Unikum 14.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO ossi1 14.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO joesachse 14.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO ossi1 15.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Gogelmosch 26.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO ossi1 26.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 26.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO ossi1 26.09.2014
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Botschafter 03.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO altberlin 03.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO queeny 03.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO altberlin 04.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 06.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 06.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO altberlin 06.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Smithie23 06.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO altberlin 06.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 06.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO delta 08.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO glatzel 09.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO delta 09.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Wega 09.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO glatzel 09.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO neokonservativer 09.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Hansrudi 09.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO glatzel 09.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO glatzel 10.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO neokonservativer 10.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO glatzel 11.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Weinböhlaer 09.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO delta 11.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO neokonservativer 11.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO glatzel 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO glatzel 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO altberlin 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO neokonservativer 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO joesachse 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO glatzel 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO glatzel 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO henry77 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO glatzel 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO neokonservativer 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO michaka13 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO glatzel 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Ilrak 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO delta 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO joesachse 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO glatzel 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Ilrak 13.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus von Putin glatzel 13.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus von Putin altberlin 14.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Techniker 17.05.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Techniker 17.05.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO RZ1004 27.07.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Hansrudi 27.07.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Markijsa 31.08.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Buhli 27.02.2017
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO SerhejSmirnoff 01.08.2018
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Hansrudi 01.08.2018
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO mutterheimat 04.08.2018
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Hansrudi 05.08.2018
Ukrainischer Blick auf Russlands Zukunft NickSm 01.09.2018
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO neokonservativer 12.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO neokonservativer 09.04.2015
RE: Die Ukraine im Fokus der NATO Paule 26.07.2015
Ukraine: IWF kann 2018 eine weitere Tranche nicht genehmigen moritznk 06.09.2018
Doppelbürgerschaft in der Ukraine als Verbrechen HelgaBraun 13.11.2018
Wie fest ist die Freundschaft zwischen Polen und der Ukraine? svmueller 19.11.2018
RE: Wie fest ist die Freundschaft zwischen Polen und der Ukraine? SamKrueger 22.01.2019
 


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln