Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

aus DDR-Zeiten

Wie war der Winterdienst zu DDR-Zeiten?

 von Abrafax75 , 21.01.2010 18:30

Hallo Leute, hat jemand den Beitrag über den Winterdienst in der DDR bei Barbarossa gesehen?

http://www.mdr.de/barbarossa/7013960.html

Ich glaube man kann den Film über die MDR Mediathek noch online anschauen.


Die sowjetische Schneefräse 600 PS ohne Heizung! war einfach nur geil! Schleudert den Schnee bis 50m weit!
Des weiteren in Aktion, W50 ZT300 und Multicar.

Diese Woche lief auch schonmal ein Beitrag mit einem Abschlepp-URAL einer Dresdner Firma, Vorführfahrt im Tiefschnee. Die Seilwinde kann bis 14 tonnen ziehen. Da ist ein PKW schon fast eine kleine Beleidigung.

Wie man im Beitrag sieht, hat es gar nicht mal so schlecht geklappt in der DDR mit dem Winterdienst.

Über den heutigen wird ja zum Teil ganz schon gemeckert, besonders in den Großstädten.

Wie habt ihr den Winterdienst in der DDR erlebt?

Abrafax75
Beiträge: 9
Registriert am: 21.01.2010

Themen Überblick

 


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln