Ossi Forum - bundesweites Kontakt- und Unterhaltungsforum

aus DDR-Zeiten

RE: Hans-Georg Aschenbach

 von joesachse , 06.08.2012 17:06

Zitat von frank im Beitrag #30
Und die Leier vom Egoisten Aschenbach kann ich auch nicht mehr hören, der Grund für diese Deformationen, die auch dazu führten, daß Familien auseinandergerissen wurden, war ausschließlich das SED-Regime, daß seine Bevölkerung zu seiner Existenzsicherung mit den Mitteln des Kriegsrechts zusammenhalten mußte.

Eine meiner Meinung nach viel zu undifferenzierte Betrachtung. Schließlich gibt es neben diesen Bedingungen auch immer die Frage, wie jemand mit diesen Bedingungen umgeht. Und da spielen durchaus Charaktereigenschaften eine Rolle. Solche pauschalen Äußerungen sind für die Aufarbeitung der Geschichte wenig hilfreich, weil sie einfach ignorieren, dass es Millionen unterschiedlicher Einzelschicksale gibt und jedes anders war.


Das Leben ist viel zu kurz, um schlechten Wein zu trinken. (Goethe)

joesachse
Admin
Beiträge: 5.723
Registriert am: 16.07.2006

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach frank 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach altberlin 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach frank 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach altberlin 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach frank 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach frank 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach joesachse 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach altberlin 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach joesachse 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach frank 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach joesachse 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach joesachse 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach joesachse 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach joesachse 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Engineer 05.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach frank 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach joesachse 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Paule 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach joesachse 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach frank 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach joesachse 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach BesserWessi0815 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Wega 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Wega 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Kehrwoche 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Paule 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach frank 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Björn 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Engineer 06.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach frank 07.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Paule 07.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 07.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Buhli 07.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 07.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Buhli 07.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach joesachse 07.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 07.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach joesachse 07.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Weilheimer 07.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Buhli 07.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach frank 07.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Buhli 08.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach joesachse 08.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Buhli 08.08.2012
RE: Hans-Georg Aschenbach Björn 06.08.2012
 


Dieses Forum möchte Menschen zusammenführen, Aufklärungsarbeit leisten und ein gesamtdeutsches Gefühl fördern.
Wer uns unterstellt "wir trauern alten Zeiten hinterher", hat die Mission der Community leider nicht verstanden.
Wir verzichten auf übertriebene Ostalgie und freuen uns über neue Meinungen aus Ost & West und Nord & Süd.

Startseite  |   Die Idee  |   Die Geschichte des Forums  |   Die Regeln